Voltigieren neu

Voltigieren ist am einfachsten als Turnen auf dem Pferd zu beschreiben. Übungen werden zuerst im Trockentraining geübt und anschließend im Schritt, Trab oder Galopp auf dem Pferd ausgeführt. Voltigieren bedeutet Vertraut sein mit dem Pferd, große Körperbeherrschung und Beweglichkeit, Mut und Harmonie zwischen Mensch und Tier. Wie kaum eine andere Sportart bietet das Voltigieren hervorragende Möglichkeiten, schon frühzeitig soziales Verhalten zu fördern.

Die Voltigierstunden werden von unserer Übungsleiterin Isabell Stadler abgehalten.
Information und Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

bild1bild2

Dein Interesse am Voltigieren wurde geweckt und du willst noch mehr darüber wissen?
Für Informationen steht dir Isabell gerne persönlich oder per E-Mail zur Verfügung.
Anmeldungen für den Voltigierunterricht bitte per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen